Die drahtlose, kompakte Messdatenerfassung für alle Naturwissenschaften mit bis zu 15 integrierten Sensoren. Analyse- und Auswert-Software inkl.

Die Wireless Technologie der nächsten Generation. Mit dem Labdisc halten die Schüler ein fortschrittliches Minilabor in ihren Händen und werden so zu angehenden Wissenschaftlern.
Bis zu 15 Sensoren sind in einem kompakten Minilabor integriert.

Die Ergebnisse von allen eingebauten Sensoren werden über einen gemeinsamen Transmitter übertragen – bei komplexen Versuchen musste bisher im Versuchsaufbau jeder Sensor einzeln verkabelt werden.

Die Sensoren testen & kalibrieren sich selbstständig.
Das kompakte Labdisc Minilabor beinhaltet ein Display, ein Keypad zur Bedienung, einen integrierten Speicher und einen Akku.

So sammelt das Minilabor die Daten völlig unabhängig vom Computer.

Zurück im Labor oder im Klassenraum, übertragen Sie mit dem Labdisc bequem die Daten via USB oder Bluetooth auf Ihren Computer. Die GlobiLAb-Software bietet Echtzeitanalyse und Datenauswertung in einem Paket und ist kostenfrei für PC, MAC und Linux verfügbar. APPs für Android und iOS gibt es im entsprechenden Store zur Installation.
Detaillierte Labdisc-Informationen zum Download finden Sie hier.

Die komplette Labdisc-Schulpreisliste2016.