Seit Mitte der 90er Jahre gestalten wir den Wandel vom traditionellen zum multimedialen Klassenzimmer mit. Das interaktive Whiteboard hat sich von der gelegentlich eingesetzten Zaubertafel zum täglichen und universellen Werkzeug für die Lehre gemausert. Einen Teil der Überzeugungsarbeit haben wir hierzu beigesteuert. Anfangs mit Einzelinstallationen, zumeist an Universitäten, – bis in die heutige Zeit mit landkreisweiter Ausstattungen mit modernster interaktiver Technologie.

Besonders stolz sind wir auf die erfolgreiche Umstellung einer Schule mit 55 Klassenräumen innerhalb der einwöchigen Herbstferien – Demontage mit Entsorgung der Alttafeln, Installation und betriebsbereite Übergabe der Digitaltafeln mit PC und Lehrer-Medientisch mit Visualizer inbegriffen.

Nur wenige Beobachter haben uns dieses Vorhaben zugetraut.

Gerne senden wir Ihnen eine Referenzliste auf Anfrage zu.